Skip to content

Ehrungen

6/25/19

Auszeichnungen und Ehrungen zur Jahreshauptversammlung

 

(BILDER FOLGEN)

 

Der Vorstand des Kreisfachverbandes nutzte  auch dieses Jahr  die Zusammenkunft der Vereinsvertreter, um ehrenamtliche Funktionäre aus den Reihen der vogtländischen Tischtennisspieler für ihre Leistungen zu würdigen.

 

Mit dem „Bronzenen TT-Schläger „ des STTV wurden die langjährigen Funktionäre Oliver Großpietzsch (SpVgg Heinsdorfergrund 02 ) und Matthias Adler (TTV Erlbach 1984 ) ausgezeichnet. Beide sind seit vielen Jahren  im Kreisverband tätig. Zudem gehören sie in ihren Vereinen als Schrittmacher für unseren Sport. Matthias als    Abteilungsleiter und Oliver als  Übungsleiter.

Der “Goldene TT – Schläger „ wurde vom SV Rot Weiß Treuen für Hubert Vogel beantragt  und vom STTV  bestätigt. Hubert , der sich in der Nachwuchsarbeit  hohe Anerkennung erworben hat, konnte leider wegen eines Trauerfalls in der Familie die Auszeichnung nicht entgegen nehmen. Die Ehrung wird durch den SV Rot Weiß Treuen in angemessener Form nachgeholt.

 

 


Am 20.05.1999 wurde der Kreisfachverband TT  Vogtland aus der Taufe gehoben und kann in diesen Tagen den 20. Geburtstag feiern. Aus diesem Anlass wurde den Sportfreunden Frank Kropfgans, Mario Wolf, Bodo Theeg und Bernd Klier , die seit diesem Tage im Vorstand bzw. den Kommissionen mitarbeiten mit einem Blumenstrauß für ihr engagiertes Wirken, gedankt.