Skip to content

Ergebnisse des Kreispunktwertungsturniers

18/11/09

Vielfalt der Vereine bei Nachwuchsturnier

Bei den diesjährigen Kreispunktwertungsturnieren im Tischtennis kamen die Sieger aus dem gesamten Vogtland. Bei den Schülerinnen U11 kam es gleich zum Finale zwischen Lucie Baumann vom Post SV Plauen und Linda Hölzel von der SpVgg Heinsdorfergrund 02 in dem sich die Plauenerin durchsetzen konnte. In der Altersklasse U13 gewann Paula Kober aus Treuen vor Juliane Kuhn von der SG Jößnitz. Den dritten Platz teilten sich Leni Burkhardt und Judith Biedermann aus Schönbrunn. Auch bei den Schülern U13 gewann mit Linus Galle ebenfalls ein Treuener. Auf Platz zwei landete Tim Fischer von der SV Fortuna Schönbrunn. Den dritten Platz erreichten der Tirpersdorfer Jimmy Wallner und der Schönbrunner Richard Stemmler. Die Schülerinnen U15 entschied die Erlbacherin Luise Weller für sich. Auf den weiteren Plätzen landeten Valentina Bonarewitz vom TTV 1979 Tirpersdorf, Paula Kober vom SV Rot-Weiß Treuen und Nilufar Rudolf vom TV Ellefeld. Bei den Schülern U15 landeten Julian Breiter aus Lengenfeld und Nils Hanslik aus Plauen auf den dritten Plätzen. Das Finale bestritten die Heinsdorfer Trainingspartner Lenny Lösche und Adrian Tröger. Gewinnen konnte der noch für den VfB Lengenfeld startende Adrian Tröger. Auch bei den Mädchen gewann mit Sara Rosinski eine Erlbacherin. Auf Platz zwei landete Lena Müller vom SV Grün Weiß Röthenbach. Die dritten Plätze gingen an die beiden Neumarkerinnen Janina Müller und Susanne Läster. Besonders spannend gestalteten die Jungen ihre Platzierungsspiele. Die besten drei Spieler der Finalgruppe verloren jeweils ein Spiel und so mussten die Satzdifferenzen entscheiden. Auf dem ersten Platz landete Felix Schrapps von der SpVgg Heinsdorfergrund 02 vor Sebastian Herzog vom Post SV Plauen und Erik Balazs von der SG Blau-Weiß Reichenbach. Da der dritte Platz geteilt wurde konnte sich auch Raoul Süß aus Reichenbach über eine Medaille freuen. Alle Platzierten konnten sich für das Bezirkspunktwertungsturnier im neuen Jahr qualifizieren.